Herzlich Willkommen auf meiner Internetseite!

Ich freue mich über Ihren Besuch und lade Sie ein, sich über mich und meine Arbeit zu informieren. Am 17.12.2013 wurde ich zum Parlamentarischen Staatssekretär beim Bundesminister für wirtschaftliche Zusam- menarbeit und Entwicklung ernannt. Damit gehöre ich erneut der Bundesregierung an, nachdem ich bereits vom 29.10.2009 bis 16.12.2013 als Parlamentarischer Staats- sekretär bei der Bundesministerin für Arbeit und Soziales tätig gewesen bin.

Seit November 2011 bin ich der Beauftragte für die Deutsch-Griechische Versammlung − diese besondere Aufgabe werde ich in der neuen Wahlperiode fortsetzen. Selbst- verständlich liegt mir als direkt gewähltem Abgeordneten nach wie vor die bestmög- liche Vertretung der Bürgerinnen und Bürger meines Wahlkreises Calw/Freudenstadt sehr am Herzen.

Durch einige Aktivitäten im vorpolitischen Raum versuche ich auch, meinen persönlichen Beitrag im Ehrenamt zu leisten, da ich von Sonntagsreden nichts halte. Gerne dürfen Sie mir Anregungen und Kritik weiter- geben. Jeder kann dazulernen, und manches sieht man erst auf den zweiten Blick.

Mein Wahlkreis im Nordschwarzwald ist meine politische Herkunft. Sie dürfen sicher sein, dass ich auch in meinen Funktionen mit bundesdeutscher und internationaler Bedeutung nicht vergessen werde, wo meine Wurzeln sind. Bitte melden Sie sich bei konkreten Anliegen zu meinen Sprechstunden an, die ich weiterhin durchführen werde, um das Ohr beim Volk zu haben.

Ihr Hans-Joachim Fuchtel MdB

Parlamentarischer Staatssekretär
beim Bundesminister für
wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung




Ich habe jahrelang alle Termine im Voraus minutiös im Sinne einer transparenten Arbeit veröffentlicht. Aus Sicherheitsgründen ist dies nicht mehr möglich. Gearbeitet wird trotzdem! Sie können alle meine Termine in den "Pressemitteilungen" nachverfolgen.

25.05.2016: 45 Millionen von KFW-Bank
Kredite: Fuchtel nennt Zahlen für Kreis Freudenstadt / Wirtschaftsförderung löst Investitionen aus

Freudenstadt: Für den Landkreis Freudenstadt hat die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KFW) im Jahr 2015 Kreditzusagen in Höhe von 45 Millionen Euro erteilt. Auf die jetzt bekannt gegebenen Zahlen weist der hiesige CDU-Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Staatssekretär Hans-Joachim Fuchtel im Blick auf Wirtschaftsförderung hin. [mehr...]

25.05.2016: KFW-Bank sagt 85 Millionen zu
Kredite: Staatssekretär Fuchtel nennt Zahlen für Kreis Calw / Wirtschaftsförderung löst Sekundär- und Tertiärinvestitionen aus

Calw: Die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KFW) hat im Jahr 2015 allein für den Landkreis Calw Kreditzusagen in Höhe von 85 Millionen Euro erteilt. Auf die jetzt bekannt gegebenen Zahlen weist der hiesige CDU-Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Staatssekretär Hans-Joachim Fuchtel im Blick auf Wirtschaftsförderung hin.  [mehr...]

20.05.2016: Wie Integration gelingen kann
Handwerk: Staatssekretär Fuchtel informiert sich beim Familienbetrieb Zillinger / Arbeitsplatz für Flüchtling

Schömberg: Wenn es um die Integration von Menschen anderer Nationalitäten am Arbeitsplatz geht, hat Rainer Zillinger keine Berührungsängste. „Auf Dauer kommen wir nicht drum herum, auf die Arbeitskraft von Flüchtlingen zu verzichten“, sagt der Maler- und Lackierermeister in Schömberg dem Parlamentarischen Staatssekretär Hans-Joachim Fuchtel, als dieser seinen Betrieb in der Liebenzeller Straße besucht, um sich über die Situation im Handwerk zu informieren.  [mehr...]

18.05.2016: 2015 flossen ordentlich Bundesmittel
Städtebauförderung: Über zwei Millionen für Nordschwarzwald / Fuchtel lobt Engagement der Kommunen

Calw / Freudenstadt: Auch Städte und Gemeinden in den Landkreisen Calw und Freudenstadt haben 2015 von Bundesmitteln der Städtebauförderung profitiert. Darauf weist der Parlamentarische Staatssekretär Hans-Joachim Fuchtel hin. Bereitgestellt wurden seitens des Deutschen Bundestages für den Nordschwarzwald über zwei Millionen Euro.  [mehr...]

17.05.2016: Terminhinweis: MdB Fuchtel ist telefonisch erreichbar
CDU-Abgeordneter steht am Mittwoch, 1. Juni Rede und Antwort

Berlin. Am Mittwoch, 1. Juni 2016 ist der CDU-Bundestagsabgeordnete Hans-Joachim Fuchtel von 13.00 Uhr bis 14.00 Uhr unter der Rufnummer 030/227-79077 für regionale Akteure und Entscheidungsträger aus seiner Heimatregion Calw-Freudenstadt zum Thema Flüchtlinge telefonisch erreichbar. [mehr...]