Herzlich Willkommen auf meiner Internetseite!

Ich freue mich über Ihren Besuch und lade Sie ein, sich über mich und meine Arbeit zu informieren. Am 17.12.2013 wurde ich zum Parlamentarischen Staatssekretär beim Bundesminister für wirtschaftliche Zusam- menarbeit und Entwicklung ernannt. Damit gehöre ich erneut der Bundesregierung an, nachdem ich bereits vom 29.10.2009 bis 16.12.2013 als Parlamentarischer Staats- sekretär bei der Bundesministerin für Arbeit und Soziales tätig gewesen bin.

Seit November 2011 bin ich der Beauftragte für die Deutsch-Griechische Versammlung − diese besondere Aufgabe werde ich in der neuen Wahlperiode fortsetzen. Selbst- verständlich liegt mir als direkt gewähltem Abgeordneten nach wie vor die bestmög- liche Vertretung der Bürgerinnen und Bürger meines Wahlkreises Calw/Freuden- stadt sehr am Herzen.

Durch einige Aktivitäten im vorpolitischen Raum versuche ich auch, meinen persönlichen Beitrag im Ehrenamt zu leisten, da ich von Sonntagsreden nichts halte. Gerne dürfen Sie mir Anregungen und Kritik weiter- geben. Jeder kann dazulernen, und manches sieht man erst auf den zweiten Blick.

Mein Wahlkreis im Nordschwarzwald ist meine politische Herkunft. Sie dürfen sicher sein, dass ich auch in meinen Funktionen mit bundesdeutscher und internationaler Bedeutung nicht vergessen werde, wo meine Wurzeln sind. Bitte melden Sie sich bei konkreten Anliegen zu meinen Sprechstunden an, die ich weiterhin durchführen werde, um das Ohr beim Volk zu haben.

Ihr Hans-Joachim Fuchtel MdB

Parlamentarischer Staatssekretär
beim Bundesminister für
wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung




Ich habe jahrelang alle Termine im Voraus minutiös im Sinne einer transparenten Arbeit veröffentlicht. Aus Sicherheitsgründen ist dies nicht mehr möglich. Gearbeitet wird trotzdem! Sie können alle meine Termine in den "Pressemitteilungen" nachverfolgen.

03.07.2015: Empfinger Delegation in Berlin
Bürgermeister Albert Schindler begleitet Reisegruppe / Staatssekretär Fuchtel würdigt ehrenamtliches Engagement

Empfingen / Freudenstadt. 100 Bürgerinnen und Bürger aus seinem Wahlkreis besuchen den Parlamentarischen Staatssekretär Hans-Joachim Fuchtel in der Bundeshauptstadt. An der Berlinreise wird eine größere Delegation aus Empfingen unter Führung von Gabriele Reich und Bürgermeister Albert Schindler teilnehmen. Start ist am Sonntag.  [mehr...]

03.07.2015: Feuerwehr reist nach Berlin
Staatssekretär Fuchtel würdigt ehrenamtliches Engagement / Erste Besuchergruppe im neuen Innenministerium

Calw. Gleich 50 Mitglieder des Kreisfeuerwehrverbandes Calw machen sich am Sonntag auf die Reise nach Berlin. Ein besonderer Höhepunkt dürfte für sie der Besuch auf zwei Feuerwachen ihrer Berliner Kollegen werden.  [mehr...]

01.07.2015: Motor der Digitalisierung verstärkt
Fuchtel: Digitale Agenda auch für Nordschwarzwald / Deutschland zukunftssicher machen

Calw / Freudenstadt. Die Welt wird immer digitaler und rückt damit auch näher zusammen. „Gemessen an ländlichen Räumen in anderen Bundesländern sind wir mit der Breitbandversorgung wesentlich weiter vorangekommen“, so der Parlamentarische Staatssekretär Hans-Joachim Fuchtel, „aber das Ziel muss sein: schneller und besser!“ Von der jetzt von der Bundesregierung auf den Weg gebrachten „Digitale Agenda für Deutschland“ sollen vor allem die strukturschwachen Regionen profitieren. [mehr...]

29.06.2015: Politik und Werte im Fokus
Fuchtel lädt junge Menschen zu Tagen der Begegnung ein / Jetzt informieren / Plätze in Berlin begrenzt

Calw / Freudenstadt. Politik und Werte stehen bei den Tagen der Begegnung im Deutschen Bundestag vom 23. bis 25 September im Mittelpunkt. Dazu lädt der Parlamentarische Staatssekretär Hans-Joachim Fuchtel junge Menschen seines Wahlkreises Calw/Freudenstadt nach Berlin ein. Informationen gibt es in seinem Berliner Abgeordnetenbüro. [mehr...]

25.06.2015: Mit den Niederlanden null Probleme
Botschafterin Monique van Daalen freut sich über dickes Lob für Landsleute / Mit Staatssekretär Fuchtel bei Schweizer Reisen

Waldachtal. Monique van Daalen war entzückt: „Ich hatte mich schon den ganzen Tag gefragt, ob ich heute wohl eine Schwarzwälder Kirschtorte ergattern kann, und jetzt steht sie vor mir!“ Die ranghöchste Repräsentantin des Königreichs der Niederlande in Berlin hatte freilich noch einen weiteren Grund zur Freude, als sie mit dem Parlamentarischen Staatssekretär Hans-Joachim Fuchtel bei Schweizer Reisen in Waldachtal Station machte.  [mehr...]