30.11.2011: Politiker als Verkaufstalent
Staatssekretär Fuchtel unterstützt Calwer Frauenhaus / Bärentatzen-Aktion erbringt rund 3.000 Euro

Calw. Stolzes Ergebnis für das Calwer Frauenhaus: Rund 3.000 Euro haben nach ersten Schätzungen freiwillige Helferinnen und Helfer auf dem Weihnachtsmarkt in der Kreisstadt erwirtschaftet. Prominentester Verkäufer der frisch gebackenen „Bärentatzen“ war der Bundestagsabgeordnete Hans-Joachim Fuchtel. Er brachte gemeinsam mit Kreisjugendpfleger Wolfgang Borkenstein etliche Päckchen mit der süßen Leckerei an die Frau und an den Mann.  [mehr...]

30.11.2011: Werte wieder im CDU-Fokus
Staatssekretär Hans-Joachim Fuchtel nimmt sich für Diskussion mit Bürgern viel Zeit / Menschen zusammenführen

Ostelsheim / Gechingen. Die Union geht zurück zu ihren Wurzeln. Deshalb rücken christliche und ethische Werte wieder stärker in den Fokus der CDU-Politik. Darauf wies der Parlamentarische Staatssekretär Hans-Joachim Fuchtel bei der traditionellen Schlachtplatte des CDU-Gemeindeverbandes Gechingen/Ostelsheim hin. Lebhaft diskutierten die Ostelsheimer mit dem Bundestagsabgeordneten des Wahlkreises Calw/Freudenstadt. Hans-Joachim Fuchtel: „Es war mal richtig lebendig wie in alten Zeiten.“  [mehr...]

25.11.2011: Erste Bilanz fällt positiv aus
Staatssekretär Fuchtel: Bundesfreiwilligendienst wird bestens angenommen / Dank an Einrichtungen und junge Menschen

Calw / Freudenstadt. Der Bundesfreiwilligendienst wird hervorragend angenommen. Dies kann der Parlamentarische Staatssekretär Hans-Joachim Fuchtel bereits aus einer Antwort schließen, die ihn aus dem Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) erreicht hat. Schon jetzt seien weit mehr als 12.000 Verträge unterschrieben. Das übertreffe alle Erwartungen, so der Bundestagsabgeordnete des Wahlkreises Calw/Freudenstadt, zumal es das Angebot erst seit wenigen Monaten gebe. [mehr...]

24.11.2011: Heilen durch Vibration
Staatssekretär Fuchtel und Landrat Riegger begutachten Neuentwicklung der Firma Lanny

Schömberg-Langenbrand / Bad Wildbad. Michael Lanny ist ein Pferdefreund. Dass seine Vorliebe für die Vierbeiner so ausgeprägt ist, könnte sich als Segen für die Menschheit erweisen. Sein REHA VIBRA Therapiegerät, ursprünglich für verletzte und lahme Pferde entwickelt, zeigt in abgewandelter Form auch beim Menschen offensichtlich erstaunliche Wirkungen. Davon überzeugten sich der Parlamentarische Staatssekretär Hans-Joachim Fuchtel und Landrat Helmut Riegger in Langenbrand. [mehr...]

23.11.2011: Fuchtel: Zukunftsweisendes Modell
Familienpflegezeit ist ein Meilenstein / Staatssekretär appelliert an Unternehmen der Region zur Teilnahme

Calw / Freudenstadt. Die vom Bundestag beschlossene Familienpflegezeit ist in den Augen des CDU-Bundestagsabgeordneten Hans-Joachim Fuchtel eine „moderne Antwort auf die Herausforderungen des demografischen Wandels“. Der christlich-liberalen Regierungskoalition sei es gelungen, ein „zukunftsweisendes Modell zu entwickeln, von dem alle profitieren und das nicht mit Milliardenkosten zu Lasten unserer Kinder geht“. Der Parlamentarische Staatssekretär appelliert deshalb an die Unternehmen im Nordschwarzwald, sich daran zu beteiligen [mehr...]

21.11.2011: Tourismus braucht Zugpferde
Fuchtel trifft neuen Baiersbronner Rathauschef / Tourismus hat erhebliche Wirtschaftskraft

Baiersbronn. Der Tourismus in Baiersbronn darf seine Bedeutung für die Region Nordschwarzwald nicht verlieren. Das sagte der Parlamentarische Staatssekretär Hans-Joachim Fuchtel anlässlich seines Besuchs beim neuen Baiersbronner Bürgermeister Michael Ruf.  [mehr...]

21.11.2011: Große Zustimmung für Stuttgart 21
Parlamentarischer Staatssekretär Hans-Joachim Fuchtel MdB am Infostand / In Loßburg aktiv

Loßburg. „In Loßburg habe ich eine große Zustimmung zu Stuttgart 21 erlebt“, resümierte der CDU-Politiker und Parlamentarische Staatssekretär Hans-Joachim Fuchtel das Ergebnis der Aktivitäten der CDU Loßburg in Sachen Stuttgart 21. Der Staatssekretär nahm am Samstag am Informationsstand seiner Partei in der Gemeindemitte teil. [mehr...]

21.11.2011: Fuchtel: S21 ist Zukunft
Staatssekretär am Infostand der CDU / Aktiv in Baiersbronn

Baiersbronn. Stuttgart 21 ist Zukunft. Auf diesen Nenner brachte es der CDU-Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Staatssekretär Hans-Joachim Fuchtel zum Thema Stuttgart 21. Er selbst sei dabei gewesen, als man um das Projekt im Haushaltsausschuss gerungen habe. Wenn es jetzt nicht komme, würden viele Jahre verschlafen.  [mehr...]

21.11.2011: Einsatz für Stuttgart 21
Abgeordnete am Infostand der Jungen Union in Freudenstadt

Freudenstadt. Auch an diesem Samstag war Einsatz für Stuttgart 21. In diesem Fall unter der Federführung der Jungen Union des Stadtverbands Freudenstadt. Stefan Nastke konnte auch den CDU- Bundestagsabgeordneten und Parlamentarischen Staatssekretär Hans-Joachim Fuchtel sowie den Landtagsabgeordneten Norbert Beck am Infostand begrüßen, die sich aktiv an der Diskussion beteiligten. [mehr...]

14.11.2011: Fuchtel: Arbeit geht nahtlos weiter
Mehrgenerationenhäuser Freudenstadt und Haiterbach im Aktionsprogramm des Bundesfamilienministeriums

Haiterbach / Freudenstadt. Die beiden Mehrgenerationenhäuser in Freudenstadt und Haiterbach werden in das neue, zweite Aktionsprogramm des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend aufgenommen. Dies teilt der Parlamentarische Staatsekretär Hans-Joachim Fuchtel aus Berlin mit. Von 2012 bis 2014 wird jedes der beiden Häuser eine jährliche Förderung von insgesamt 40.000 Euro bekommen. „Das ist eine Bestätigung der hervorragenden Arbeit, die in Freudenstadt und Haiterbach geleistet wird“, unterstrich der Bundestagsabgeordnete. [mehr...]

11.11.2011: Himmlischer Blick über Berlin
Pfarrer des Kirchenbezirks Nagold treffen Staatssekretär Hans-Joachim Fuchtel im Paul-Löbe-Haus

Nagold / Pfalzgrafenweiler / Horb-Talheim. Wenn einer eine Reise tut, dann kann er was erzählen. So erging es auch den Pfarrerinnen und Pfarrern des evangelischen Kirchenbezirks Nagold, die sich auf eine Reise nach Berlin machen, um den Parlamentarischen Staatssekretär Hans-Joachim Fuchtel in der Bundeshauptstadt zu treffen.  [mehr...]

10.11.2011: Intelligent Strom sparen
Staatssekretär Fuchtel auf zweiter Etappe seiner Energietour / Elektro Ofzky präsentiert Innovationen / Gesteuerter Verbrauch senkt Ausgaben

Freudenstadt. Mit Strom sparen fängt nach Ansicht des CDU-Bundestagsabgeordneten Hans-Joachim Fuchtel die Energiewende an. Wer sie ernst nimmt, sollte als Verbraucher mitmachen. Die zweite Etappe seiner Energietour führte den Parlamentarischen Staatssekretär exemplarisch zu einem Elektrospezialisten nach Freudenstadt. Geschäftsführer Klaus-Dieter Ofzky unterstrich: „Intelligente Steuerungssysteme können zusätzlich dazu beitragen, dass bis zu 20 Prozent weniger Strom durch die Leitungen fließen muss.“ [mehr...]

09.11.2011: Kreis als Wirtschaftsstandort stärken
Landrat Riegger und Staatssekretär Fuchtel beim größten Schömberger Arbeitgeber / Vögele: Querdenken als Erfolgsrezept

Schömberg-Langenbrand. Der Kreis Calw soll als Wirtschaftsstandort gestärkt werden. Das sagte Landrat Helmut Riegger beim Besuch mit dem CDU-Bundestagsabgeordneten Hans-Joachim Fuchtel in Langenbrand. Der Parlamentarische Staatssekretär war überrascht von der „hohen Wertschöpfung“ des größten Arbeitgebers der Gemeinde Schömberg, der Vögele Apparatebau. Geschäftsführer Thomas Vögele zeigte sich seinerseits sehr zufrieden mit der Politik auf allen Ebenen: „Wir erhalten durch die Bank die Unterstützung, die man erwarten kann.“  [mehr...]

09.11.2011: Arbeitsmarkt und Haushalt positiv
Staatssekretär Fuchtel zur Halbzeit / 704 Termine vor Ort / Koalition besser als ihr Ruf

Haiterbach / Freudenstadt. „Die christlich-liberale Regierungskoalition in Berlin ist besser als ihr Ruf!“ Dies unterstrich der Parlamentarische Staatssekretär Hans-Joachim Fuchtel anhand der Arbeitsmarkt- und Haushaltspolitik. Der Bundestagsabgeordnete zog auf einer zentralen Veranstaltung der CDU in Oberschwandorf Bilanz zur Halbzeit der Legislaturperiode des Deutschen Bundestages. Viel Arbeit warte auf die Politik neben der weiteren Gestaltung der Währungs- und Finanzpolitik auch auf dem Feld der demografischen Herausforderungen. [mehr...]

07.11.2011: Fuchtel besucht Theurer
Südback-Messe in Stuttgart / Als Staatssekretär bei Bäcker und Konditoren

Pfalzgrafenweiler / Stuttgart. Die Geschäfte gehen ordentlich, erklärte Gottfried Theurer aus Pfalzgrafenweiler dem hiesigen CDU-Bundestagsabgeordneten und Parlamentarischen Staatssekretär Hans-Joachim Fuchtel, als dieser ihn überraschend bei der „südback“ besuchte. Theurer widmete sich an seinem Stand auf der Stuttgarter Fachmesse für das Bäcker- und Konditorenhandwerk der Verkaufsförderung.  [mehr...]

04.11.2011: Arved Deringer verstorben
CDU-Abgeordneter von 1957 bis 1965 / MdB Fuchtel würdigt Politiker / Zweimal für Kreise Calw, Freudenstadt und Horb gewählt

Calw / Freudenstadt / Horb. Wie der Parlamentarische Staatssekretär und CDU-Bundestagsabgeordnete des Wahlkreises Calw/Freudenstadt Hans-Joachim Fuchtel mitteilt, ist vor wenigen Tagen Arved Deringer verstorben, der den damaligen Wahlkreis Calw/Freudenstadt/Horb von 1957 bis 1965 als direkt gewählter Abgeordneter im Deutschen Bundestag vertrat. [mehr...]

03.11.2011: Weißwurstfrühstück zur Halbzeitbilanz
6. November 2011, ab 11 Uhr in Oberschwandorf

Calw / Freudenstadt. Zur Halbzeitbilanz der Bundestagsperiode lädt der CDU-Kreisverband Calw am Sonntag, 6. November, ab 11 Uhr in das Sportheim von Oberschwandorf ein. Neben dem Bundestagsabgeordneten und Parlamentarischen Staatssekretär Hans-Joachim Fuchtel werden der Landtagsabgeordnete Thomas Blenke und Oberbürgermeister Jürgen Großmann Gesprächspartner der Politischen Talkrunde mit Weißwurstfrühstück sein. [mehr...]

02.11.2011: Hilfe für Pflegebedürftige
Staatssekretär Fuchtel referiert beim Stadtseniorenrat Calw / Kreisweite Veranstaltung im Kursaal Hirsau

Calw. Haushalte mit Pflegebedürftigen suchen oft Hilfe im Ausland, damit ihre Angehörigen in gewohnter Umgebung gut versorgt werden. Diesem Thema widmet sich der Stadtseniorenrat Calw am Freitag, 9. Dezember, in Hirsau. Der Parlamentarische Staatssekretär Hans-Joachim Fuchtel geht dabei der Frage nach: Kommt die Rettung aus dem Osten? [mehr...]