27.12.2013: Mehr Botschafter und Delegationen wollen Nordschwarzwald besuchen
Staatssekretär Fuchtel dankt Wählern / Interesse an Erfahrungen vor Ort / Weiter aktive Präsenz / Kampf um jeden Euro für Straßenbau

Calw / Freudenstadt / Berlin. Zum Jahresende wendet sich der erneut in die Bundesregierung berufene CDU-Abgeordnete Hans-Joachim Fuchtel an die Wähler im Nordschwarzwald: äEs ist mir ein Anliegen, für das großartige Vertrauensvotum zu danken. Das hat sicher dazu beigetragen, dass der Wahlkreis Calw/Freudenstadt wieder in der Bundesregierung vertreten ist.ô Der Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ), wie das Ministerium offiziell heißt, schiebt gleich eine Bitte an alle Firmen, kirchlichen und sonstigen humanitären Organisationen in der Region nach, die auf diesem Gebiet aktiv sind. [mehr...]

17.12.2013: Fuchtel als Staatssekretär ernannt
Bundesminister überreicht Abgeordnetem aus Nordschwarzwald die Urkunde

Calw / Freudenstadt / Berlin. Der Parlamentarische Staatssekretär Hans-Joachim Fuchtel hat am Dienstag seine Arbeit als Mitglied der Bundesregierung nahtlos fortgesetzt. Der Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, Dr. Gerd Müller, hat dem Abgeordneten aus dem Nordschwarzwald am Nachmittag in Berlin die Ernennungsurkunde überreicht.  [mehr...]

16.12.2013: Fuchtel erneut in Bundesregierung
Abgeordneter bleibt Parlamentarischer Staatssekretär / Wechsel ins Ministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung / Kanzlerin überträgt Politiker auch weiterhin Aufgabe als Beauftragter für Deutsch-Griechische Versammlung

Calw / Freudenstadt / Berlin. Der Bundestagsabgeordnete der CDU für den Wahlkreis Calw/Freudenstadt, Hans-Joachim Fuchtel, wird erneut in die Bundesregierung berufen. Der Politiker erhält am Dienstag seine Ernennungsurkunde zum Parlamentarischen Staatssekretär. Fuchtel wechselt in das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung. Seine Sonderaufgabe als Beauftragter für die Deutsch-Griechische Versammlung nimmt er mit an seine neue Wirkungsstätte. [mehr...]

10.12.2013: Gut angelegte Fördergelder
Staatssekretär Fuchtel im Kindergarten Goßweiler / Angelika Seyfried und Team immer vorne dabei

Bad Wildbad. Die Förderung des Bundes für den Kindergarten Goßweiler in Bad Wildbad ist gut angelegt. Davon hat sich der CDU-Bundestagsabgeordnete Hans-Joachim Fuchtel persönlich bei einem Besuch vor Ort überzeugt. Das Team unter Leitung von Angelika Seyfried sei äimmer vorne dabeiô, sagte der Parlamentarische Staatssekretär, der sich vor allem darüber freute, dass der Zuschuss über 480.000 Euro in einen neuen Anbau investiert wird, welcher auch der Inklusion dienen wird.  [mehr...]

04.12.2013: Mit Ergonomiekonzepten erfolgreich
Bundestagsabgeordneter Fuchtel beginnt mit Betriebsbesuchen / Firma ROVO CHAIR in Wittendorf

Loßburg-Wittendorf. Die Reihe der Betriebsbesuche in mittelständischen Firmen in der neuen Legislaturperiode begann der CDU-Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Staatssekretär Hans-Joachim Fuchtel im Loßburger Ortsteil Wittendorf bei der Firma ROVO CHAIR. Geschäftsführer Rolf Völkle junior zeigte sich sehr erfreut über die Auswahl seines Unternehmens und konnte auf geschäftliche Erfolge der jüngeren Zeit hinweisen. [mehr...]