21.03.2014: Voller Terminplan für Diplomaten
Äthiopiens Botschafter in Nagold und Altensteig / Tessema folgt Einladung von Staatssekretär Fuchtel

Altensteig / Nagold. Der höchste Repräsentant Äthiopiens in Deutschland, S.E. Fesseha Asghedom Tessema, weilt auf Einladung des Parlamentarischen Staatssekretärs Hans-Joachim Fuchtel von Freitag bis Montag im Raum Nagold/Altensteig. [mehr...]

20.03.2014: Botschafter diskutiert mit Horber Schülern
Fesseha Asghedom Tessema auf Einladung von Hans-Joachim Fuchtel am 24. März in der Neckarstadt / Empfang im Rathaus

Horb. Hoher Besuch aus der Diplomatie in der Großen Kreisstadt Horb. Bürgermeister Jan Zeitler empfängt den Botschafter Äthiopiens in Berlin, S.E. Fesseha Asghedom Tessema, am Montag, 24. März, im Rathaus der Neckarstadt. Der ranghohe Diplomat wird sich dabei auch in das Goldene Buch der Stadt eintragen. [mehr...]

19.03.2014: Äthiopiens Botschafter bei Polytron
Fesseha Asghedom Tessema auf Einladung von Hans-Joachim Fuchtel in Bad Wildbad / Gespräch mit Wolfgang Schlüter

Bad Wildbad / Bad Liebenzell. Der Botschafter der Demokratischen Bundesrepublik Äthiopien in Berlin, S.E. Fesseha Asghedom Tessema besucht am Freitag, 21. März, die Firma Polytron-Vertrieb GmbH in Bad Wildbad. Der hochrangige Diplomat weilt auf Einladung des Parlamentarischen Staatssekretärs Hans-Joachim Fuchtel über das Wochenende im Nordschwarzwald. [mehr...]

18.03.2014: Nagold Stadt der Flechtkultur?
Das Konzept von Bundesinnungsmeister Katz / Festival-Ideen / Fairer Handel und touristische Impulse / Fuchtel gibt Anregungen

Nagold. Wer Fairen Handel zu seiner Verkaufsphilosophie macht, hilft nach Überzeugung des Nagolder Unternehmers Siegfried Katz nicht nur Kleinbauern in Entwicklungsländern, sondern erhält für seine Kunden auch die bessere Produktqualität. Fair handelnde Firmen hätten allerdings eine wesentlich geringere Gewinnspanne, verdeutlichte der Geschäftsführer der Flechtmanufaktur Katz dem Parlamentarischen Staatssekretär Hans-Joachim Fuchtel. Er nehme dieses Manko im Interesse seiner Lieferanten jedoch gerne in Kauf.  [mehr...]

14.03.2014: Den Staatssekretär gleich überzeugt
Robin Sickert zum Praktikum in Fuchtels Berliner Büro / Student der Staatswissenschaften lernt Politbetrieb detailliert kennen

Calw-Heumaden. Der Parlamentarische Staatssekretär Hans-Joachim Fuchtel war sofort davon überzeugt, mit Robin Sickert dem Richtigen eine Zusage zu geben. Schließlich hatte der 23-jährige nicht nur den weiten Anfahrweg von Passau nach Calw zur Sprechstunde des CDU-Bundestagsabgeordneten eigens für diesen Tag auf sich genommen. Der Student war außerdem bestens für sein Bewerbungsgespräch vorbereitet. [mehr...]

11.03.2014: Jugendbotschafter kommt aus Schopfloch
Staatssekretär Fuchtel wählt Lukas Hornberger für USA-Stipendium des Bundestages aus / Ausbildung in Bildechingen

Schopfloch / Horb-Bildechingen. Lukas Hornberger konnte sein Glück noch gar nicht richtig fassen, als er dem Parlamentarischen Staatssekretär Hans-Joachim Fuchtel gegenüber saß. Der CDU-Bundestagsabgeordnete hatte den jungen Mann erst wenige Tage zuvor darüber informiert, dass er der diesjährige Auserwählte des Parlamentarischen Patenschafts-Programms (PPP) unter den jungen Berufstätigen in seinem Wahlkreis ist.  [mehr...]

06.03.2014: Schulen als Energiesparmeister
Hans-Joachim Fuchtel sucht im Nordschwarzwald Bewerber / Bundesumweltministerium lobt Preis und Patenschaft aus

Calw / Freudenstadt. Der CDU-Bundestagsabgeordnete Hans-Joachim Fuchtel sucht die Energiesparmeister unter den Schulen in seinem Wahlkreis Calw/Freudenstadt. Die würde der Parlamentarische Staatssekretär gerne für die vom Bundesumweltministerium geförderte Kampagne äKlima sucht Schutzô begeistern. Den Gewinnern winken nämlich Preise im Wert von 50.000 Euro.  [mehr...]

04.03.2014: Vier Kommissare an einem Tag
Fuchtel auf europäischer Ebene / Hohe Aufmerksamkeit für Griechenland-Initiative

Calw / Freudenstadt / Brüssel. Gleich vier Kommissare an einem Tag: Dies zeigt, welch hohe Aufmerksamkeit Hans-Joachim Fuchtel auf europäischer Ebene mit seiner Arbeit als Beauftragter für die Deutsch-Griechische Versammlung (DGV) findet. Selbstredend verband der Parlamentarische Staatssekretär im Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) den Aufenthalt in Brüssel mit Antrittsbesuchen in seiner neuen Funktion, was ihn auch zu Generaldirektionen führte. [mehr...]