29.01.2016: Besuch mit Überraschungseffekt
Flüchtlinge: Fuchtel informiert sich live vor Ort / Staatssekretär im Horber Jobcenter / Helferkreise erleichtern Arbeit

Horb. Besuch mit Überraschungseffekt im Horber Jobcenter: Der Parlamentarische Staatssekretär Hans-Joachim Fuchtel wollte sich detailliert, aber bewusst kurzfristig informieren, welche Hilfestellung ein Flüchtling in seinem Wahlkreis erfährt. Sein Fazit: „So konnte ich einmal live und ungeschönt erfahren, wie die Verfahren ablaufen! Für meine Arbeit in Parlament und Bundesregierung ist das sehr wichtig.“  [mehr...]

28.01.2016: Sprechstunde 280 in Bad Wildbad
CDU-Abgeordneter Fuchtel am 3. Februar im Rathaus / Anmeldung unbedingt erforderlich

Bad Wildbad / Calw / Freudenstadt. Zu seiner 280. Sprechstunde lädt der CDU-Bundestagsabgeordnete Hans-Joachim Fuchtel ein. Diesmal erhalten Bürgerinnen und Bürger aus dem Wahlkreis Calw/Freudenstadt am Mittwoch, 3. Februar, die Möglichkeit zu einem persönlichen Gespräch in Bad Wildbad.  [mehr...]

25.01.2016: Breitband kommt massiv voran
Schnelles Internet: CDU-Abgeordnete erreichen positive Ergebnisse / Landkreise Calw und Freudenstadt jetzt voll am Ball / Erhebliche Zuschüsse möglich

Calw / Freudenstadt. Die Breitbandversorgung kommt in den Landkreisen Calw und Freudenstadt jetzt massiv voran. Der für die hiesige Region zuständige Bundestagsabgeordnete Hans-Joachim Fuchtel sowie die beiden Landtagsabgeordneten Norbert Beck (Freudenstadt) und Thomas Blenke (Calw) haben in den vergangenen Monaten in enger Kooperation die frühzeitige Berücksichtigung der beiden Landkreise im neuen milliardenschweren Breitbandprogramm erreicht.  [mehr...]

22.01.2016: Lernen wie die Deutschen ticken
Flüchtlinge: Zur Integration gehört mehr als das Erlernen der Sprache / Fuchtel spricht mit Flüchtlingen im Hesse Kolleg

Horb. „Lernen, wie die Deutschen ticken“, das wäre aus Sicht von Gabriele Reich vom Empfinger Lenkungskreis Asyl hilfreich bei der Integration von Flüchtlingen. Die stellvertretende CDU-Vorsitzende im Kreis Freudenstadt war gemeinsam mit dem Parlamentarischen Staatssekretär Hans-Joachim Fuchtel in das Horber Hermann Hesse Kolleg gekommen. [mehr...]

22.01.2016: Terminhinweis: MdB Fuchtel ist telefonisch erreichbar
MdB steht am Mittwoch, 27. Januar Rede und Antwort

Berlin. Am Mittwoch, 27. Januar 2016 ist der CDU-Bundestagsabgeordnete Hans-Joachim Fuchtel von 16.30 Uhr bis 17.30 Uhr unter der Rufnummer 030/227-79077 für regionale Akteure und Entscheidungsträger aus seiner Heimatregion Calw-Freudenstadt zum Thema Flüchtlinge telefonisch erreichbar. [mehr...]

21.01.2016: Werbung für Entwicklungszusammenarbeit
Neujahrsempfang: Staatssekretär Fuchtel bei CDA Baden-Württemberg / Probleme vor Ort noch stärker angehen

Karlsruhe / Freudenstadt / Calw. Zur Werbung für die Dringlichkeit der Entwicklungszusammenarbeit rund um den Globus nutzte der Parlamentarische Staatssekretär Hans-Joachim Fuchtel vom Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) das große Forum des Neujahrsempfangs der Christlich-Demokratischen Arbeitnehmerschaft (CDA) Baden-Württemberg in Karlsruhe. Als weiterer Gastredner trat dort ver.di-Chef Frank Bsirske auf.  [mehr...]

20.01.2016: Die Überraschung ist gelungen
THW: Erneuerung des Fuhrparks hilft Ortsverbänden bei Bewältigung ihrer Aufgaben / Fuchtel dankt allen Helfern

Freudenstadt / Horb. „Gerade in der jetzigen Zeit erkennt man, wie wichtig ein funktionierendes Technisches Hilfswerk ist“, sagt der Parlamentarische Staatssekretär Hans-Joachim Fuchtel. Deshalb freue er sich mit den THW-Ortsverbänden Freudenstadt und Horb, dass die von dort angeforderten Einsatzfahrzeuge im Erneuerungsprogramm der Bundesanstalt endlich berücksichtigt werden konnten. Somit seien die intensiven Bemühungen um neue Fahrzeuge von Erfolg gekrönt.  [mehr...]

13.01.2016: Fuchtel gratuliert zum Erfolgsmodell
Pionier: Staatssekretär bezeugt Respekt für Werk des Nagolder Unternehmers Wolfgang Ehrmann / 25 Jahre EIKKO Drehteile

Nagold / Burkhardtsdorf. Als mutigen Pionier, der vor 25 Jahren in Sachsen Arbeitsplätze gesichert und neue geschaffen hat, beschrieb der Parlamentarische Staatssekretär Hans-Joachim Fuchtel den Nagolder Unternehmer Wolfgang Ehrmann. Der Bundestagsabgeordnete aus dem Nordschwarzwald war eigens nach Burkhardtsdorf gereist, um dem Gründer der EIKKO Drehteil GmbH bei der Jubiläumsfeier persönlich gratulieren zu können.  [mehr...]

12.01.2016: Junge Medienmacher und Flüchtlinge
Fuchtel: Für Workshop des Bundestages jetzt bewerben / Infos im Abgeordnetenbüro

Calw / Freudenstadt. Mit der Flüchtlingssituation beschäftigt sich ein Workshop des Bundestages für junge Medienmacher in Berlin. Der Parlamentarische Staatssekretär Hans-Joachim Fuchtel ermuntert Jugendliche aus seinem Wahlkreis Calw/Freudenstadt, sich zu bewerben. Informationen gibt es in seinem Büro. [mehr...]

07.01.2016: Burnout-Initiative im Ministerium
Gesundheit: Limberg und Fuchtel treffen Staatssekretärin Fischbach / Foren für Betroffene, Experten und Unternehmen

Calw / Freudenstadt / Berlin. Die gemeinnützige Initiative Burnout Nordschwarzwald (IBO) macht auch in Berlin von sich reden. Mit Interesse beobachtet Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe die Aktivitäten des Vereins. Jetzt ließ sich die Parlamentarische Staatssekretärin Ingrid Fischbach vom Vorsitzenden Dr. Günther Limberg ausführlich informieren. Den Kontakt ins Ministerium hatte Initiator Hans-Joachim Fuchtel vermittelt. [mehr...]