23.08.2017

Minister bei den Schafzüchtern

Stallrunde: Peter Hauk kommt nach Nonnenmiß/ Fuchtel und Blenke laden ein

Minister bei den Schafzüchtern Peter Hauk, Minister für den Ländlichen Raum, diskutiert mit Schafzüchtern in Nonnenmiß. Foto: Studio KD Busch

Bad Wildbad-Nonnenmiß. Eine gesellige Stallrunde erwartet Peter Hauk am Dienstag, 29. August, um 12.30 Uhr im Bad Wildbader Stadtteil Nonnenmiß. Der baden-württembergische Minister für den Ländlichen Raum und Verbraucherschutz möchte im Rahmen seiner Sommertour mit Schafzüchtern über das Thema Landwirtschaft im ländlichen Raum sprechen.

Dazu wird Gernot Fröschle, Inhaber eines Schafhofes, seinen Grill anfeuern. Der Treffpunkt für die Gesprächsrunde ist sein Stall an der Landstraße zwischen Bad-Wildbad und Enzklösterle. Er liegt zwischen Sprollenmühle und Kohlhäusle und wird ausgeschildert.

„Auch die Schafzüchter leisten einen wichtigen Beitrag zur Pflege der Landschaft“, sind sich der CDU-Bundestagsabgeordnete Hans-Joachim Fuchtel und der Landtagsabgeordnete Thomas Blenke, Vorsitzender des CDU-Kreisverbandes Calw, einig. Deshalb dürfe es im ländlichen Raum für landwirtschaftliche Betriebe keine Nachteile geben.

Anmeldungen für den Termin nimmt die CDU-Kreisgeschäftsstelle entgegen unter: cdu.calw@t-online.de

[Druckversion]