09.07.2012

Auszubildende besuchen ihr Ministerium

Staatssekretär Fuchtel empfängt Nachwuchskräfte der Arbeitsagentur Nagold in Berlin / Besuch im Regierungsviertel

Auszubildende besuchen ihr Ministerium Die Auszubildenden der Arbeitsagentur Nagold wurden in Berlin persönlich vom Parlamentarischen Staatssekretär Hans-Joachim Fuchtel im Bundesministerium für Arbeit und Soziales empfangen.

Nagold / Freudenstadt / Bad Wildbad. Es war kein Zufall, dass für die Auszubildenden der Arbeitsagentur Nagold während ihres Berlinausflugs auch ein ausführlicher Informationsbesuch im Bundesministerium für Arbeit und Soziales, also der für sie zuständigen Regierungsstelle in der Bundeshauptstadt, auf dem Programm stand.

Schließlich ist Hans-Joachim Fuchtel, Bundestagsabgeordneter des Wahlkreises Calw/Freudenstadt, zugleich Parlamentarischer Staatssekretär bei Bundesarbeitsministerin Ursula von der Leyen. Er hatte die jungen Nachwuchskräfte persönlich in die Bundeshauptstadt eingeladen, wo sie ein toll organisiertes Programm erwartete.

Im Paul-Löbe-Haus, dem Sitz vieler Bundestagsabgeordneter stand gleich am ersten Tag eine Diskussion mit den Mitarbeitern im Abgeordnetenbüro von Hans-Joachim Fuchtel auf dem Programm. Später besuchten die Gäste aus dem Nordschwarzwald eine Plenarsitzung des Deutschen Bundestages im Reichtagsgebäude und stiegen auch zur gläsernen Reichstagskuppel hinauf, von wo aus man einen fantastischen Blick über das Regierungsviertel und die Hauptstadt hat.

Im Bundesministerium für Arbeit und Soziales stand anderntags die Begegnung mit dem Parlamentarischen Staatssekretär Hans-Joachim Fuchtel an. Später erkundeten die Auszubildenden noch die Ausstellung zur deutschen Sozialgeschichte in dem Gebäude an der Wilhelmstraße, wo das Bundesministerium seinen Sitz hat.

[Druckversion]