26.11.2015

Auftakt für Runden Tisch

Entwicklungszusammenarbeit: Akteure aus dem Nordschwarzwald treffen sich erstmals in Altensteig

Calw / Freudenstadt. Der Auftakt für den Runden Tisch zur Entwicklungszusammenarbeit im Nordschwarzwald findet am Samstag, 28. November, ab 14 Uhr im Christlichen Jugenddorf (CJD) in Altensteig statt. Die Akteure treffen sich im Speisesaal des Hauses Moltke (Überberger Weg 37).

Dabei geht es um die Entwicklungszusammenarbeit als solche und deren Zukunftsperspektiven. Der Parlamentarische Staatssekretär Hans-Joachim Fuchtel lädt gemeinsam mit Hans-Peter Teufel aus Eutingen alle ehren- und hauptamtlich Engagierten zu dem ersten Treffen, dem weitere folgen sollen, ein. Auch Vertreter aus Wirtschaft und Politik, von Kirchengemeinden, Anlaufstellen oder Vereinen sind willkommen. Ziel der Initiative ist, die Aktivitäten in der Entwicklungszusammenarbeit zu bündeln, sich gegenseitig auszutauschen sowie mögliche Fördermöglichkeiten zu erörtern.  

Anmeldungen sind noch kurzfristig möglich unter Telefon 07459/2460 oder 07453/91323 sowie per Mail: teufelsyhp@t-online.de oder: hans-joachim.fuchtel.wk@bundestag.de

[Druckversion]