07.11.2011

Fuchtel besucht Theurer

Südback-Messe in Stuttgart / Als Staatssekretär bei Bäcker und Konditoren

Fuchtel besucht TheurerStaatssekretär Hans-Joachim Fuchtel ließ es sich nicht nehmen, die einzige Firma aus seinem Wahlkreis Calw/Freudenstadt auf der Südback-Messe bei seinem Messerundgang zu besuchen. Unser Foto zeigt (von links): Martin Reinhardt, stellvertretender Landesinnungsmeister der Konditoren Baden-Württembergs, Gottfried Theurer aus Pfalzgrafenweiler, Parlamentarischer Staatssekretär Hans-Joachim Fuchtel sowie Klaus Vollmer, Landesinnungsmeister der Konditoren Baden-Württembergs.

Pfalzgrafenweiler / Stuttgart. Die Geschäfte gehen ordentlich, erklärte Gottfried Theurer aus Pfalzgrafenweiler dem hiesigen CDU-Bundestagsabgeordneten und Parlamentarischen Staatssekretär Hans-Joachim Fuchtel, als dieser ihn überraschend bei der „südback“ besuchte. Theurer widmete sich an seinem Stand auf der Stuttgarter Fachmesse für das Bäcker- und Konditorenhandwerk der Verkaufsförderung.  

 „Theurer Verkaufsförderung – eine runde Sache!“ - Dieses Schild prangte über dem Messestand des Pfalzgrafenweiler Unternehmers Gottfried Theurer. Seine Firma ist auf dem Fachgebiet mit entsprechenden Artikeln aktiv. Deshalb hatte er auch bei der diesjährigen südback-Messe in Stuttgart einen Messestand.

Als Mitglied der Bundesregierung war der Abgeordnete Hans-Joachim Fuchtel in seiner Funktion als Parlamentarischer Staatssekretär auf Messerundgang. Seine erste Frage war natürlich, ob auch Aussteller aus seinem Wahlkreis Calw/Freudenstadt dabei seien. Nachdem der Politiker erfahren hatte, dass es wenigstens einen Aussteller aus seiner Region gab, machte er sich schnurstracks auf den Weg zu ihm. Gottfried Theurer freute sich über den prominenten Besuch. Sein Messestand rückte damit kurzfristig in den Mittelpunkt des Geschehens.

[Druckversion]