24.06.2016

Runder Tisch mit vier Referenten

Entwicklungszusammenarbeit: Initiative für den Nordschwarzwald trifft sich am Samstag

Calw / Freudenstadt / Altensteig. Der Runde Tisch Nordschwarzwald zur Entwicklungszusammenarbeit (RuTi) trifft sich am Samstag, 25. Juni. Die Organisatoren Hans-Joachim Fuchtel und Hans-Peter Teufel sehen Chancen zur Verstärkung der Netzwerke und für eine wirkungsvollere Arbeit, unter Mitwirkung neuer Interessentinnen und Interessenten.

Jeannette Spenlen von Engagement Global informiert über die verschiedenen Unterstützungsmöglichkeiten von staatlicher Seite. Cathy Plato von der EPiZ in Reutlingen stellt das Weltkartenspiel vor. Ebenso halten Rainer Lang, Pressesprecher von Brot für die Welt, sowie Anton Vaas von Aktion Hoffnung Referate.

Die Veranstaltung findet von 9.30 bis 16 Uhr im Haus Moltke des Christlichen Jugenddorfs (CJD) in Altensteig (Überberger Weg 37) statt. Kontakt zu der Veranstaltung über Fuchtels Wahlkreisbüro per E-Mail: hans-joachim.fuchtel.wk@bundestag.de.

[Druckversion]