Ich freue mich über Ihren Besuch auf meiner Website.

Sie haben es mit einem der drei Abgeordneten zu tun, die schon vor der Wiedervereinigung dem Deutschen Bundestag angehörten. 2009 wurde ich zunächst Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesministerium für Arbeit und Soziales bei Dr. Ursula von der Leyen, ab 2013 bei Dr. Gerd Müller im Ministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung und seit März 2018 bei Julia Klöckner im Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft.

Mir ist es als direkt gewählter Abgeordneter ein ganz besonderes Anliegen, meinen Wahlkreis Calw-Freudenstadt und die Bürgerinnen und Bürger aktiv und offensiv in Berlin zu vertreten, ihre Sorgen und Nöte in Sprechstunden und vielen Begegnungen vor Ort nicht nur kennenzulernen, sondern auch in Berlin zur Sprache zu bringen.

Ich möchte wissen, wo Ihnen der Schuh drückt − melden Sie sich, kommen Sie zu unseren Veranstaltungen. In dieser Zeit haben wir allen Grund, einander zuzuhören, politische Fragen zu klären und Stimmungen zu verstehen. Unsere Demokratie ist es Wert, sie Tag für Tag zu nutzen. Als Abgeordneter gibt es für mich daher einige Grundsätze:

Ich sehe mich als ein Angebot auf dem politischen Markt und der / die Wähler/ in ist der Kunde. Mir geht es darum, meine Kunden durch meine Leistung zu überzeugen!

Wer schnell hilft, hilft doppelt. Wer fragt, der führt. Denke noch einmal eine Nacht über Gesagtes nach. Und: Das Kleine was du tust, ist viel!
Ich hoffe, dass die Website Ihnen weiterhilft.

Ihr Hans-Joachim Fuchtel MdB

Parlamentarischer Staatssekretär
bei der Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft




Ich habe jahrelang alle Termine im Voraus minutiös im Sinne einer transparenten Arbeit veröffentlicht. Aus Sicherheitsgründen ist dies nicht mehr möglich. Gearbeitet wird trotzdem! Sie können alle meine Termine in den "Pressemitteilungen" nachverfolgen.

18.02.2019: Für Jugendliche „echt Kuh-L!“
Schülerwettbewerb: Fuchtel würde Trophäe gerne in Nordschwarzwald holen / Engagement für biologische Vielfalt

Calw / Freudenstadt (k-w). Mit nachhaltiger Landwirtschaft und Ernährung sowie mit dem Ökolandbau setzt sich der Schülerwettbewerb "ECHT KUH-L!" des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) auseinander. Umso mehr würde sich dessen Parlamentarischer Staatssekretär Hans-Joachim Fuchtel freuen, wenn junge Leute aus seinem Wahlkreis die Trophäe in den Nordschwarzwald holen. [mehr...]

15.02.2019: Insiderwissen vom Politik-Profi
Planspiel: Gymnasiasten erfahren, wie Politik funktioniert / Fuchtel gibt Einblicke in Praxis aus dem Landwirtschaftsministerium

Baiersbronn / Berlin. Wie ein Gesetz entsteht und welche Hürden dabei zu nehmen sind, erlebten 40 Schülerinnen und Schüler aus Baiersbronn bei einem Planspiel im Deutschen Bundestag in Berlin. [mehr...]

12.02.2019: Müller Gruppe offen für Tierwohl-Initiative
Grundsatzgespräch: Geschäftsleitung begrüßt neues Label / Staatssekretär Fuchtel: Wichtiges Zeichen für die Branche / Japan als künftiger Markt

Birkenfeld (k-w). Die Müller Gruppe unterstützt das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) bei seiner Initiative für ein freiwilliges Tierwohl-Label in Deutschland. Das betonten die Geschäftsführer Stefan und Martin Müller bei einem Grundsatzgespräch mit dem Parlamentarischen Staatssekretär Hans-Joachim Fuchtel am Stammsitz des Familienunternehmens in Birkenfeld.  [mehr...]

01.02.2019: Höchster Staatsorden für Fuchtel
Auszeichnung: Staatssekretär erhält Polarstern der Mongolei / Ehrung durch Botschafter bei großem Festakt in Berlin

Calw / Freudenstadt / Berlin (k-w). Die Mongolei hat den hiesigen Bundestagsabgeordneten und Parlamentarischen Staatssekretär Hans-Joachim Fuchtel mit dem „Polarstern“ ausgezeichnet. Dieser mongolische Staatsorden ist die höchste Ehrung, die an Ausländer verliehen wird. Überreicht wurde er in Berlin vor mehr als 150 Persönlichkeiten aus der internationalen Politik durch Botschafter Dr. Ganbat Damba. [mehr...]

31.01.2019: Vom Schwarzwald in die ganze Welt
Staatssekretär Hans-Joachim Fuchtel eröffnet weltweit größte Messe für Süßwaren und Snacks / Geschäftsführer der Girrbach Süßenwarendekor GmbH, Herr Andreas Strempel persönlich am Stand / Girrbach Süßwarendekor auf der ISM Köln dabei

Köln / Nordschwarzwald: „Vom Schwarzwald in die ganze Welt“ titelt die Imagebroschüre der Firma Girrbach mit Sitz in Calw. Geschäftsführer Andreas Strempel war persönlich auf dem Messestand, um Kunden aus aller Welt die Produkte „Made in Black Forest“ zu präsentieren. Hans Joachim Fuchtel eröffnete als Parlamentarischer Staatssekretär die Internationale Süßwarenmesse, die weltweit größte auf diesem Gebiet. Natürlich besuchte Fuchtel auf seinem offiziellen Rundgang das heimische Unternehmen und fand es in Mitten der feinsten Adressen umlagert von Fachbesuchern. Andreas Strempel gab einen Überblick über das Angebot und die Entwicklung des Unternehmens. „Girrbach verfügt über fünf weltweit anerkannte Qualitätszertifikate und bedient mit der neuen Eigenmarke Richie`s Bakery und einem Bio Sortiment den zukunftsweisenden Markt mit erstklassigen Dekoren aus Schokolade und Zuckerstreusel, die unter anderem der Verzierung von Torten, Kuchen, Cupcakes, Desserts und Eiskremen dienen. Seit mehr als 55 Jahren ist das Unternehmen erfolgreich am Markt. Girrbach beschäftigt am Standort Calw 130 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter“, erläutert Andreas Strempel. [mehr...]