12.10.2018

Mit dem Botschafter am Stammtisch

Diplomatie: Junge Union trifft ranghohen Repräsentanten der Mongolei / Fuchtel vermittelt interessante Gesprächsrunde

Freudenstadt (tm). Neben einem Botschafter sitzt man nicht alle Tage am Stammtisch. Doch die Mitglieder der Jungen Union im Kreis Freudenstadt hatten keine Berührungsängste mit Seiner Exzellenz Dr. Ganbat Bontoi Damba aus der Mongolei.

Die Möglichkeit zum Dialog mit dem ranghöchsten Repräsentanten des zentralasiatischen Landes in Berlin hatte der Parlamentarische Staatssekretär Hans-Joachim Fuchtel den jungen Parteifreunden vermittelt. Denn der Bundestagsabgeordnete hatte den Botschafter zu Wirtschaftsgesprächen in den Nordschwarzwald eingeladen und auch gleich an die CDU-Nachwuchsorganisation im Kreis Freudenstadt gedacht.

Die Junge Union trifft sich monatlich zum Stammtisch. Doch bevor die Mitglieder in die Gesprächsrunde mit dem Diplomaten einstiegen, wurde ihm zunächst die Schönheit der Kreisstadt von oben vor Augen geführt. Dazu erklommen die jungen Leute gemeinsam mit dem Botschafter den Rathausturm.

Anschließend saß man im Gasthaus Adler in gemütlicher Runde beisammen, wo die Teilnehmer der Gesprächsrunde ihre Fragen direkt an den Botschafter stellen konnten. Bei dem sehr interessanten Dialog wurden die Unterschiede beider Länder thematisiert. „Für uns war es besonders interessant zu erfahren, wie sich die Wahrnehmungen bezüglich der Herausforderungen hierzulande in Infrastruktur, Breitbandausbau, Bildung und Europäische Union im Ausland widerspiegeln“, kommentierte der Pressesprecher der Jungen Union Freudenstadt, Tim Moll, die Begegnung.

Die Stammtische der Jungen Union finden einmal im Monat statt, wobei versucht wird alle Gemeinden des Landkreises zu besuchen und auch mit lokalen Verantwortungsträgern ins persönliche Gespräch zu kommen. Alle Interessierten sind hierzu herzlich eingeladen.

12.10.2018: Junge_Union_trifft_mongolischen_Botschafter.jpg

Der Botschafter der Mongolei, Dr. Ganbat Bontoi Damba (Bildmitte), erklomm mit den Mitgliedern der Jungen Union den Rathausturm in Freudenstadt. (Foto: Junge Union)

[Druckversion]