11.04.2019

Sanierungszusage fürs Stadion

Bundesmittel: Über eine Million Euro fließen in die Neckarstadt / Fuchtel: Freue mich für Horb

Horb / Berlin. Die Stadt Horb erhält für die Grobsanierung des Stadionkomplexes 1.042.000 Euro aus Mitteln des Bundesprogramms „Sanierung kommunaler Einrichtungen in den Bereichen Sport, Jugend und Kultur“ des Bundesministeriums des Inneren für Bauen und Heimat, wie der hiesige Bundestagsabgeordnete Hans-Joachim Fuchtel mitteilt.

Darüber wurde der Parlamentarische Staatssekretär am Mittwoch vom Haushaltsausschuss des Bundestages unterrichtet. „Ich freue mich, dass der Haushaltsauschuss sich für das Stadion in Horb entschieden hat“, erklärt Fuchtel. Ihm sei es ein wichtiges Anliegen, dass die kommunalen Infrastrukturen gestärkt werden.

Porträt Hans-Joachim Fuchtel, MdB 

Hans-Joachim Fuchtel informiert über die Zusage des Bundes von einer Million Euro für die Sanierung des Stadionkomplexes in Horb.

 

[Druckversion]