23.04.2019

Silberne Nadel für den Staatssekretär

Auszeichnung: Fuchtel seit 20 Jahren Ehrenmitglied / Höfener Bartclub viel für den Nordschwarzwald geleistet

Höfen (k-w). Auch wenn die Haarpracht gleich unter der Nase des Parlamentarischen Staatssekretärs gerade so für ein Eisenbahner-Bärtle reiche („An jeder Station a Härle“), gab es für Hans-Joachim Fuchtel vom Höfener Bartclub dennoch die Ehrennadel in Silber und eine Ehrenurkunde dazu.

Darin wird dem Bundestagsabgeordneten bescheinigt, dass er schon seit 20 Jahren jenem Verein angehört, dessen Mitglieder ihre Manneszier stolz zur Schau tragen. Überreicht wurde die Auszeichnung von Präsident Wolfgang Stier und Otmar Glauner. Gemeinsam erinnerte man sich an jene Zeit, als sie den Politiker als Ehrenmitglied in ihren Reihen aufnahmen. Damals zeichnete sich der Politiker zwar durch „schwachen Bartwuchs“ aus, dennoch erkannte dieser sofort, in welch „gute Gemeinschaft“ er aufgenommen wurde.

Im Gegenzug hätten die Bartträger in den Folgejahren „Erhebliches zum Wohl der Region geleistet“, betonte Fuchtel. Beispielsweise durch ihre Juryleistung, als – damals noch in Bonn – der schönste Bart des Bundestages gekürt wurde. „Damit steigerte sich mein Bekanntheitsgrad unter den Abgeordnetenkollegen sensationell“, erinnerte sich der Parlamentarier. Oder aber bei einer Verkaufsmesse für Büromöbel in der Landesvertretung von Baden-Württemberg. Der Auftritt der Bartträger aus Höfen gestaltete sich als „kostengünstige Wirtschaftsförderung für den Nordschwarzwald“, denn „ohne die haarige Unterstützung wären nicht so viele Pressevertreter zu der Veranstaltung gekommen“.

„Ohne euch Bartträger hätte ich nie so viel bewegt“, gab der Geehrte unumwunden zu. Sogar auf der internationalen Tourismusbörse ITB in Berlin hätten sie für ihre Heimat geworben und bei einigen Auslandseinsätzen zur Völkerverständigung beigetragen. Dafür wolle er ausdrücklich nochmals danken, sagte Fuchtel.

24.04.2019: fubart.jpg

Mit silberner Ehrennadel und Urkunde zeichneten Wolfgang Stier (Sechster von links) und Otmar Glauner (Zweiter von links) den Bundestagsabgeordneten Hans-Joachim Fuchtel (Dritter von links) für seine 20-jährige Mitgliedschaft im Bartclub Höfen aus. (Foto: Klein-Wiele)

[Druckversion]