15.05.2019

Börsenexperte gibt Antworten

Milchhandel: Staatssekretär Fuchtel lädt Sascha Siegel in seinen Wahlkreis ein / Landwirtschaftliche Produkte im Fokus

Altensteig-Wart / Calw / Freudenstadt (k-w). Für ein Fachgespräch zum Handel mit Milch an der Leipziger Börse konnte der CDU-Bundestagsabgeordnete Hans-Joachim Fuchtel einen ausgewiesenen Branchenexperten gewinnen. Sascha Siegel, Leiter Agrarrohstoffe bei der EEX Group, steht am Samstag, 18. Mai, Bürgern und vor allem interessierten Landwirten aus dem Nordschwarzwald Rede und Antwort.

 Die zweistündige Veranstaltung zum Thema "Börse und Bauern" mit dem Repräsentanten der European Energy Exchange AG beginnt um 13.30 Uhr im Dekra Congress Center in Altensteig-Wart. Schwerpunkt des Referats von Sascha Siegel wird der Milchhandel an der Leipziger Börse zur Abfederung eventueller Milchpreisschwankungen sein. Anschließend besteht die Möglichkeit zur Diskussion mit dem Branchenexperten.

Fuchtel hatte in seiner Funktion als Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) zu Sascha Siegel auf dem Berliner Milchforum Kontakt. Noch während der Veranstaltung lud er diesen im Interesse des bäuerlichen Berufsstandes in seinem Wahlkreis Calw/Freudenstadt zu einer Fachveranstaltung im Nordschwarzwald ein. Deshalb werden neben interessierten Bürgern vor allem viele Landwirte aus den Landkreisen Calw und Freudenstadt bei dieser Fachrunde erwartet. Einige milchproduzierende Landwirte aus der Region und die Milcherzeugergenossenschaft Pforzheim haben ihr Kommen bereits zugesagt.

Die EEX Group ist eine Gruppe von Unternehmen, die weltweit Marktplattformen für Energieprodukte und Waren aller Art betreibt. Das Angebot der Gruppe umfasst Kontrakte auf Energie, Metalle, Umwelt-, Fracht- und Agrarprodukte. Sie ermöglicht ihren Teilnehmern einen einfachen Marktzugang und liefert maßgeschneiderte Lösungen sowie durch ihre eigenen Clearinghäuser eine integrierte Prozessabwicklung. Die zugehörigen Unternehmen sind auf unterschiedliche Märkte spezialisiert und unterstützen ihre Kunden vor Ort. Die EEX Group hat weltweit 17 Standorte und gehört zur Deutschen Börse.

16.05.2019: fusiegel.jpg

Sascha Siegel informiert auf Einladung des Parlamentarischen Staatssekretärs Hans-Joachim Fuchtel in Wart über den Handel mit Milch an der Börse. (Foto: EEX)

[Druckversion]